Vorstand

  Martin Kirsch
Abteilungsleiter
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
       
  Susi Seibold
Stellvertretende Abteilungsleiterin
 
  
Timo Feuchter
Kassierer
Steffen Ludwig
Sport-Jugendreferent
Melissa van Daalen
Pressereferentin
Franziska Fachet
Pressereferentin
Selina van Daalen
Ausschuss-Mitglied
Gerald Werlein
Ausschuss-Mitglied

 

Vorstand und Trainer

 

Martin Kirsch - Abteilungsleiter und Trainer

Seit 1977 bin ich Mitglied der Judo-Abteilung des Post SV. Bereits mit 10 Jahren stand ich das erste Mal auf einer Judo-Matte. Erfolge bei Gürtelprüfungen - aktuell trage ich den 1. Dan - und bei Turnieren - vor allem bei Mannschaftskämpfen - haben mich als Jugendlicher beim Judo begeistert. In meiner weiteren „Judo-Karriere“ war ich Trainer, Betreuer im Zeltlager, Pressewart.. und seit einigen Jahren jetzt auch Abteilungsleiter. Ich bin verheiratet und habe drei Kinder, die zu meiner Freude aktiv im Verein mitmischen. 

 

Susi Seibold - stellvertretende Abteilungsleiterin und Trainerin

Seit 1990 mache ich Judo in Aalen, bin Trägerin des 1. Dan. Ganz besonders gefällt mir das Wettkampfjudo und das Üben der Techniken in verschiedensten Situationen. Judo ist so interessant, weil man beim Training mit  anderen Judokas - egal ob jung oder alt - immer dazu lernt. Ich engagiere mich auch im Zeltlager und helfe mit, die Freundschaft mit unseren Partnervereinen in London und St. Lô zu pflegen.

 

Timo Feuchter - Kassierer und Trainer

Vor über 30 Jahren habe ich als 10-jähriger mit Judo begonnen. Der Kampf "Mann gegen Mann" bis zur völligen Erschöpfung, ohne sich dabei jedoch wirklich weh zu tun, hat mich schon damals gereizt. Als Jugendlicher und junger Erwachsener war ich viele Jahre aktiv als Kämpfer in der ersten Mannschaft. Auch als Jugendtrainer bin ich seit über 20 Jahren, bis heute tätig. Vor einigen Jahren haben wir begonnen für unsere Jugendarbeit Fördergelder bei der deutschen Sportjugend zu beantragen. Dies ist uns sehr erfolgreich gelungen. Als Kassierer werde ich versuchen diese Erfolgsbilanz weiterzuführen.

 

Steffen Ludwig - Sport-Jugendreferent 

Meine Jugend war sehr stark vom Judosport geprägt. Ich war mit neun Jahren zum ersten Mal Württembergischer Meister (-33 kg). 
Als Mitglied des Württembergischen Landeskader und später im DJB - Kader kam ich viel in der Welt herum. Ich kämpfte für den PSV mehrere Baden-Württembergische, Süddeutsche Titel und Medaillen auf den Deutschen Meisterschaften ein. Dem PSV bin ich bis heute treu geblieben, als Trainer, Zeltlagerbetreuer oder aktiver Kämpfer in der Männermannschaft.
Ich bin verheiratet und habe zwei Töchter. Meine große Tochter ist jetzt sechs Jahre und trainiert auch schon fleißig...

 

Franziska Fachet - Pressereferentin und Schriftführerin

Ich bin seit 2004 aktives Mitglied und langjährige Betreuerin im Zeltlager. Momentan habe ich (noch) den braunen Gürtel, möchte aber gerne den ersten Dan (schwarzen Gürtel) machen. Ich bin außerdem Pressereferentin und Schriftführerin unserer Abteilung. Judo ist eine tolle Sportart, die den ganzen Körper fit hält und zugleich Selbstvertrauen gibt. Beim Judo habe ich nicht nur gelernt mich selbst zu verteidigen und zu kämpfen, sondern auch, was es heißt Verantwortung zu übernehmen und auf seinen Partner aufzupassen.

 

Melissa van Daalen (Lissi) – Pressereferentin und Schriftführerin

Ich bin seit 2003 Mitglied im PSV. Nachdem ich 2010 aufgrund meines Studiums aus Aalen weggezogen bin, konnte ich leider nicht mehr aktiv am Judotraining teilnehmen. Ich habe aber die Judoabteilung weiterhin mit viel Freude organisatorisch unterstützt - sei es bei Wettkämpfen oder im jährlich stattfinden Judozeltlager. Nachdem ich nun seit einiger Zeit wieder in Aalen wohne, freue ich mich sehr darüber, dass ich seit Januar 2016 als Vorstandsmitglied und zusammen mit Franziska Fachet als Pressereferentin unsere Judoabteilung unterstützen darf. 

 

Gerald Werlein - Ausschuss-Mitglied und Trainer

Ich bin seit 1986 beim Post SV - Judo aktiv und trage zurzeit den 1. Dan. Dienstags (Jugend) und donnerstags (Erwachsene) bin ich als Trainer aktiv. Immer wieder bin ich auch als Prüfer bei Gürtelprüfungen im Einsatz.

Im neuen Vorstand bin ich seit dem 27. März 2011 gewähltes Mitglied im Abteilungs-Ausschuss und der Beauftragte des Vereins für das Deutsche Dan Kollegium (Verband der Judokas, die einen Dan - schwarzen Gürtel - tragen). 

 

Siegfried Dambacher - Trainer und Gesamtjugendleiter des Post-SV Aalen

Ich bin 1966 geboren und habe 1978 mit dem Judo begonnen. Nach den Kämpfen in der Jugend folgten noch Kämpfe in unserer Männermannschaft im Leichtgewicht. Nun bringe ich den Anfängern und den fortgeschrittenen Kindern und Jugendlichen das Judo bei. Als Gesamtjugendleiter des Post-SV organisiere ich die abteilungsübergreifenden Jugendveranstaltungen. 

 

Weitere Trainer

Andreas Riedel, Holger Döhring, Hélène Seibold, Roland Benz, Ina Jung